Superheavy: Mick Jagger startet neues Musikprojekt

Dass Mick Jagger ein Vollblutmusiker ist, der sich wohl niemals zur Ruhe setzen wird, ist nicht neu. Aber dass er gemeinsam mit vier anderen, großartigen Künstlern ein neues Musikprojekt startet, ist doch etwas Besonderes. In der Band Superheavy will der 67-Jährige Musik aus den unterschiedlichsten Teilen der Welt zusammen bringen. 

Völlig verschiedene Künstler in einem Musikprojekt miteinander vereint

Fünf völlig verschiedene Musiker bilden die Band Superheavy. Rolling-Stones-Frontman Mick Jagger hat sich mit der großartigen Sängerin Joss Stone zusammen getan. Auch Bob Marleys Spross Damian Marley ist mit von der Partie. Dave Stewart von Eurythmics und A. R. Rahman, indischer Komponist, ergänzen das Musikprojekt.

Unterschiedlicher könnten die Musiker nicht sein. Und genau das ist es, was dieses Projekt so interessant macht. 

Erstes Album kommt im September

Gerüchte über ein erstes Album der Band kursieren schon seit einiger Zeit. Doch nun hat Universal Music einen konkreten Termin genannt. Am 16. September soll es endlich soweit sein. Dann wird das erste Album der Band Superheavy in die Verkaufsregale kommen. Auf diesem Album wollen die Künstler Musik aus unterschiedlichen Teilen der Welt miteinander vereinen und etwas ganz Besonderes schaffen.

Das Ergebnis wird bereits mit Spannung erwartet. Musiknews-ohne-Limit wird nach Erscheinen des Albums darüber berichten.

Bildquelle: Gerd Altmann / pixelio.de
www.pixelio.de

You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. You can leave a response, or trackback from your own site.
Leave a Reply

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>